April 2022

April 2022 · 30. April 2022
Schön ist es, wenn wir von unserem Tagesziel eigentlich gar nichts erwarten und dann positiv überrascht werden. Das ist heute mal wieder so ein Tag. Der kommunale Stellplatz in Peyriac de mer ist rund um den Rugby-Platz angeordnet. Bei der Einfahrt melden wir uns an und bezahlen 8 Euro je Nacht (Strom gibt es nicht, aber eine V/E-Station). Direkt an der Einfahrt gibt es knapp 10 asphaltierte Stellflächen, hinter dem Mehrzweckgebäude folgen dann noch ca. 20 weitere Möglichkeiiten. Gemäß...
April 2022 · 29. April 2022
In der Nähe von Figueras liegt das kleine Städtchen Peralada. Hier gibt es das gleichnamige Schloss, welches 1923 von einem spanischen Geschäftsmann (auch Bürgermeister Barcelonas und Botschafter Spaniens) gekauft und umgestaltet wurde. Heute beinhaltet dies u. a. ein Museum, ein Gourmetrestaurant und ein Casino. Angegliedert ist weiterhin der Cellar Perelada, in dem insbesondere Cavas und Wein hergestellt und eingelagert werden. Die Cavamarke Perelada ist weltweit ein Begriff. Um die...
April 2022 · 19. April 2022
Am Dienstag fahren wir zum Campingplatz Clara in Torredembarra. Hier waren wir bereits im letzten Jahr und haben den tollen Strand genossen. Auf unserer Reise kam uns die Idee, genau hier ein Familientreffen zu organisieren, da mein diesjähriger Geburtstag eine Schnapszahl und das Datum ein Zahlenpalindrom ist. Bereits Ende Januar haben wir unsere direkte Familie und die nähere Verwandtschaft informiert. Die Begeisterung war ursprünglich groß, aber bei näherer Betrachtung scheuten Vera´s...
April 2022 · 17. April 2022
Am Rande des Örtchens Les Borges Blanques finden wir, was wir gerade suchen. Es ist ein offizieller kommunaler Stellplatz mit einer funktionierenden V/E-Station, genug Platz für viele Wohnmobile und einen weiten Blick ins Tal. In der hintersten Ecke richten wir uns ein und genießen vor unserem Wohnmobil die warmen Sonnenstrahlen. Über uns kreisen bis zu dreißig Störche Dieser Anblick begeistert uns immer wieder aufs Neue. Da es meinem Magen/ Darm nach wie vor nicht gut geht, versuche ich...
April 2022 · 17. April 2022
Gegen Mittag verlassen wir Zaragoza und brechen nach Lleida auf. Hier fahren wir zum örtlichen Fußballstadion des Clubs Lleida Esportiu. Trotz eines Ligaspiels finden wir ohne Probleme eine Parkmöglichkeit. Bei erneut knapp 25 Grad und herrlichem Sonnenschein machen wir uns auf den Weg zur Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Es ist die alles überragende alte Kathedrale La Seu Vella. aus dem Jahr 1203. Direkt daneben liegt der ehemalige Königspalast. Dort oben genießen wir einen grandiosen...
April 2022 · 14. April 2022
Ostern steht vor der Tür und wir entscheiden uns für einen Trip nach Zaragoza. Wir fahren zum im nördlichen Stadtgebiet liegenden offiziellen Wohnmobilstellplatz. Dieser ist voll belegt und die angrenzenden Flächen am Leichtathletikstadion füllen sich zunehmend mit Wohnmobilen. Da es auf der anderen Straßenseite auch noch weitere große Parkflächen der Universität gibt, wählen wir diese und stehen dort völlig alllein. Allerdings hören wir die vorbeifahrende Straßenbahn und in der...
April 2022 · 13. April 2022
Bei anhaltendem Regen geht es für uns am frühen Abend nach Morella. Hier fahren wir den kommunalen Stellplatz an, welcher mit schätzungsweise fünfzig bis sechzig Wohnmobiilen gut gefüllt ist. Wir wählen einen Platz auf einem begrünten Seitenstreifen, um beim Aus- und Einsteigen nicht direkt im Dreck zu stehen. Morella gehört dem Verbund der schönsten Dörfer Spaniens an. Schon von Weitem ist die auf einem Felsplateau errichtete Burganlage zu sehen. Das ist wirklich atemberaubend. Es...
April 2022 · 12. April 2022
Zwei Regentage sind angekündigt. Den ersten Tag nutzen wir einen Waschsalon in Peníscola. Danach fahren wir zum kleinen öffentlichen Stellplatz von Benicarló. Dieser liegt direkt am Strand und von den sieben verfügbaren Plätzen sind zu unserer Überraschung nur zwei belegt. Bei fiesem Wind und etwas Regen laufen wir bis zum Hafen und zurück. Danach schaue ich mir die Beschilderung in der Zufahrt zum Wohnmobilstellplatz noch einmal genauer an. ("Prohibit Pernoctar 20 bis 8"). Da wir hier...
April 2022 · 11. April 2022
Nur knapp 20 km vom Mittelmeer entfernt liegt das Bergdorf Cervera del Maestre. Hier gibt es unterhalb einer Burgruine drei neu angelegte Stellplätze, die bei unserer Ankunft auch alle frei sind. Später kommen aber noch zwei Wohnmobile dazu. Das Dorf liegt idyllisch, und rund um die Burg laufen wir durch einige schön renovierte Gassen. Von der Burgruine aus haben wir einen schönen Weitblick. Fast jeder Anwohner grüßt uns und einer ruft uns gar einen "Good Trip" zu. Hier freuen sich die...
April 2022 · 09. April 2022
Nur weg von der Küste ist unsere Devise. Wir wollen landeinwärts fahren, um dem größten Wohnmobiltrubel etwas auszuweichen. In Uixó gibt es, an der Sehenswürdigkeit eines schiffbaren unterirdischen Flusses, zehn große Stellplätze mit einer V/E-Station. Hiervon bekommen wir noch den letzten freien Platz. Später am Abend werden die Spanier noch sämtliche Lücken zufahren und für ein schönes Kuschelcamping sorgen ... Kurz nach unserer Ankunft unterhalte ich mich mit einem...

Mehr anzeigen